Buxtehude – Jork – Stade

Altes Land

Den Hamburger Hafen in Sichtweite, umgeben von blühenden Obstfeldern, zeigt sich das Alte Land von seiner schönsten Seite. Die Uferbebauung, Deiche und Promenaden bieten viele einzigartige Eindrücke auf die Küste. Traumhafte, bestens erhaltene Fachwerkhäuser erhalten den Charme der norddeutschen Baukunst. Buxtehude, Jork und Stark sind drei Orte die ihre Besucher besonders begeistern.

Leuchtturm an der Elbe

Die Route von Buxtehude nach Staade eignet sich bestens für eine kleine Fahrradtour mit einem kurzen Abstecher nach Jork. Aber auch eine umfangreiche Führung durch jeden der drei Orte ist durchaus zu empfehlen. zum Abschluss gibt es eine Pause in einem der vielen freundlichen Cafés in der Altstadt. Gehen Sie auf Fototour durch die Stadt, genießen Sie die gemütliche Stimmung und das einladende Flair. In jedem Fall ist der Besuch ein echter Höhepunkt beim Urlaub in Norddeutschland.